Und Action!

Neben Therapie und Schule darf natürlich auch die Freizeit nicht zu kurz kommen. Die Kinder und Jugendlichen können die Sportanlagen nutzen, spielen, gemeinsam quatschen oder einfach tun, worauf sie Lust haben. Wenn gewünscht oder gerade bei den Jüngeren auch mit pädagogischer Anleitung. Wir bieten jeden Tag eine Vielzahl von Programmen an.

Die Freizeit ist nicht nur Spaß und Ausgleich, sondern auch wichtig für die Therapie. Hier können Strategien erprobt und eingeübt, der Gruppenzusammenhalt gestärkt und gegenseitiges Vertrauen aufgebaut werden.

An den Wochenenden werden regelmäßig gemeinsame, begleitete Ausflüge und Aktionen angeboten: Erlebnisbad, Besuch der Salzwelten, Freilichtmuseum und vieles mehr.

Am Sonntag und 4-wöchig auch am Samstag besteht für die Eltern und Angehörigen die Möglichkeit ihr Kind zu besuchen.